Stellvertretender Vorsitzender: Karl-Josef Wirges

Karl-Josef Wirges
Karl-Josef Wirges

Mein Name ist Karl Josef Wirges, ich bin 71 Jahre, Maler- und Lackierermeister, Restaurator im Malerhandwerk, und seit 1978 in unserem über 100-jährigen Mainzer Familienbetrieb selbständig. Seit 1993 bin ich Präsident der Handwerkskammer Rheinhessen und in dieser Funktion in vielen Gremien -  Berufsbildung, Gewerbeförderung, Sozialpolitik, u.v.m. – und mit besonderem Faible auch in der Denkmalpflege aktiv.  Einige für unsere Stadt recht bedeutsame Initiativen wie den Fassadenwettbewerb der Stadt Mainz und den Mainzer Denkmalpflegepreis habe ich aktiv begleitet. Darüber hinaus hat der Mainzer Dom für mich als seit 1994 amtierender Sprecher der Handwerkskammern Rheinland-Pfalz große landesweite Ausstrahlung.

 

Der Dom ist mit seiner historischen denkmalwerten Ausstattung eine ewige Baustelle. Da macht es Sinn, dass im Vorstand des Dombauvereins auch ein Vertreter des Handwerks mitwirkt.  Im Innen- wie im Außenbereich unseres Doms leistet der Dombauverein entscheidende Hilfe zum Erhalt des Gotteshauses, dem wichtigsten Wahrzeichen unserer Stadt. Deshalb engagiere ich mich seit 1999 im Dombauverein, seit 2008 im Vorstand und seit 2009 als Stellvertretender Vorsitzender. Ich hoffe, dass ich helfen kann, die Arbeit weiter voranzubringen und die großartigen Kunstschätze zu bewahren und unseren Martins-Dom noch bekannter zu machen.


Als „Meenzer“ Bub, noch dazu als ehemaliger St. Ignaz-Messdiener, verbinde ich mit dem Dom Heimat und Kraftquelle mit ungezählten Erinnerungen. Gerne wäre ich Dom-Messdiener geworden. Aber als Altstadtkind aus der Neutorstraße war St. Ignaz unsere Gemeinde. Dafür wurde später unser Sohn Domchorsänger. So konnte ich bei Gottesdiensten und Konzerten die Ausstrahlung des Gotteshauses verinnerlichen.


Der Dom war in meiner Jugendzeit immer ein Ort der inneren Einkehr und der Ruhe, vor allem wenn ich mit meiner Mutter zum Markteinkauf ging. Am Leichhof in den Dom, kurze Einkehr und inne halten, am Marktplatz-Ausgang wieder zurück in den Trubel des Wochenmarktes - eine bleibende Erinnerung auch an meine Eltern und unseren Dom. 

 

Dombauverein Mainz e.V.

Leichhof 26 A

55116 Mainz

Tel:  06131 - 253 415

Fax: 06131 - 253 411